Bitte wählen Sie einen Fachbereich

Kennzeichnung von Kosmetischen Mitteln

Zielgruppe:

Hersteller/innen und Neugründer/innen von Kosmetikprodukten

Gewerblich tätige oder interessierte Personenkreise im Umfeld der Kosmetikproduktion

 

Inhalt:

  • Welche Kennzeichnungselemente müssen auf einem kosmetischen Mittel vorhanden sein? Welche Elemente können vorhanden sein?
  •  
  • Was ist bei der Verwendung von Werbeaussagen zu beachten und wie ist eine angepriesene Wirksamkeit zu belegen?
  •  
  • Was ist bei der Erstellung einer INCI-Deklaration zu beachten?
  •  
  • Überblick über die häufigste Beanstandungsgründe

 

In einem abschließenden Workshop soll in der Praxis die richtige Deklaration eines Produktes erstellt und typische Werbeaussagen diskutiert werden.

 

Kurs Kennzeichnung von Kosmetischen Mitteln
Nummer 202203K
Datum 03.06.2022 – 03.06.2022
Ort Kosmetikherstellungakademie der Wiener Gebäudereiniger Schulungs GmbH
Eduard-Kittenberger-Gasse 56/Objekt 8
1230 Wien
Kontakt Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger SchulungsgesmbH
Eduard-Kittenberger-Gasse 56/Objekt 8
1230 Wien
Tel. 01 865 55 05
www.grag.at
Anmeldeschluss 27.05.2022 23:55
Freie Plätze
19
5%
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 03.06.2022 10:00 – 12:00 Kosmetikherstellungakademie der Wiener Gebäudereiniger Schulungs GmbH Kennzeichnung von Kosmetischen Mitteln
2 03.06.2022 13:00 – 15:00 Kosmetikherstellungakademie der Wiener Gebäudereiniger Schulungs GmbH Kennzeichnung von Kosmetischen Mitteln